Professioneller Webdesigner

Das Internet hat mittlerweile eine erstaunlich große Bedeutung angenommen. Kein Wunder: Selbst Kritiker des „World Wide Webs“ dürfen die etlichen Vorteile, die die virtuellen Welten mit sich bringen, nicht mehr leugnen, denn ganz gleich, ob es um die Verbreitung von Nachrichten, um die Vermittlung von Kontakten oder schlichtweg um die Beschaffung von Informationen geht, ist das Internet den „klassischen“ Medien weit voraus. Zentrale Grundlage für das Funktionieren des weltweiten Datenaustauschs sind jedoch die sogenannten Websites.

www.mapstcode.com
Ansgar M Hermann | 01.09.2015 | Thema Werbung

Werbekampagne: Du willst es du Kriegst es

DigitalArt produziert Online Video Werbekampagne " Du willst es du Kriegst es" für die XM Mobile GmbH. Die Spots werden derzeit über XM TV Ausgestrahlt.

www.mapstcode.com
Ansgar M Hermann | 01.09.2015 | Thema Werbung


Werbung muss das Kaufgefühl treffen

Der Werbemarkt wächst 2015 weiter. Über zwei Prozent lautet die aktuelle Prognose. Allein für Online-Werbung gibt die Wirtschaft in Deutschland dieses Jahr mehr als fünf Milliarden Euro aus. Der Sektor liegt deutlich über den Ausgaben für Werbung in Zeitungen (4,7 Milliarden Euro) und im Fernsehen (4,4 Milliarden Euro). Die Notwendigkeit und der Erfolg von Werbung stehen außer Frage. Moderne Marktforschung bestätigt den hohen Stellenwert eines positiven Images für den Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen. Erkenntnisse aus der Psychologie helfen, ein gutes Kaufgefühl zu schaffen. Neben der überzeugenden Qualität ist Letzteres ein wesentlicher Faktor für die langfristige Bindung von Kundinnen und Kunden. 

www.mapstcode.com
Ansgar M Hermann | 01.09.2015 | Thema Werbung

Wie wichtig ist Werbung für einen erfolg

Wie wichtig ist Werbung für den erfolg eines Unternehmens oder eine Marke? Viele die vor der Firmengründung stehen fragen sich manchmal wie man potenzielle Kunden erreicht?

Erstmal muss Werbung den Nerf treffen, Ja werbung muss Emotionen wecken. Das Kaufgefühl muss getroffen werden. Neugierig muss Sie sein, Neu und immer wieder neu sollte Sie sein. Wie sehr unterbewusste Emotionen unsere Kaufentscheidungen beeinflussen, können Sie selbst erfahren, wenn Sie sich einmal bei einem Ihrer nächsten Einkäufe in einem Supermarkt beobachten. Fragen Sie sich, warum Sie sich gerade für dieses Produkt in Ihrem Einkaufswagen entschieden haben.

www.mapstcode.com
Ansgar M Hermann | 01.09.2015 | Thema Werbung